Bundesakademie Führungsakademie
Bildung, Training und Beratung
für Menschen in sozialen, pflegerischen und bildungsorientierten
Arbeitsfeldern.

Dr. Klaus Ziller neuer Geschäftsführer der Bundesakademie für Kirche und Diakonie

v.l.n.r.: Wolfgang Hoffmann, Dr. Klaus Ziller, Peter Burkowski

Am 1. Oktober hat Dr. Klaus Ziller (55) die Leitung der Bundesakademie für Kirche und Diakonie in Berlin vom scheidenden Geschäftsführer Wolfgang Hoffmann übernommen.

Der Aufsichtsrat der Akademien für Kirche und Diakonie hatte den Theologen und Pädagogen bereits am 4. Februar zum neuen Geschäftsführer der Bildungseinrichtung berufen.

Dr. Ziller war zuletzt Referatsleiter im Bildungsdezernat der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Er bringt umfassende Berufserfahrung in der Bildungsarbeit mit. Unter anderem war er als Studienleiter am Pädagogisch-Theologischen Zentrum in Thüringen tätig.

Außerdem verfügt er über Qualifikationen in der Personalentwicklung, systemischen Beratung und im Qualitätsmanagement.

Dr. Ziller führt die Geschäfte der Akademien für Kirche und Diakonie gemeinsam mit Pfarrer Peter Burkowski, der für den Bereich der Führungsakademie für Kirche und Diakonie verantwortlich ist.