Tagungs- und Gästehäuser wirtschaftlich erfolgreich steuern

Wie stelle ich mein Haus betriebswirtschaftlich zukunftssicher auf?

Speziell für Nicht-Betriebswirtschaftler werden Grundlagen gelegt, um das eigene Haus unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten erfolgreich aufstellen und führen zu können. In einer Einführung in die Grundlagen der Buchführung erfahren die Teilnehmer*innen, wie aus den Einnahmen und Ausgaben des Hauses im Laufe eines Jahres eine „Gewinn- und Verlustrechnung“ und ein Haushaltsplan entsteht und wie wirtschaftliche Eckdaten interpretiert und gesteuert werden.

Wir bemühen uns um die Einwerbung von Fördermitteln. Sofern das gelingt, wird sich die Teilnahmegebühr reduzieren.

Schwerpunkte

Die Teilnehmer*innen

  • kennen Instrumente, die einfach „zu bedienen“ sind und schnell zu geschätzten Helfern im Alltag werden.
  • lernen Möglichkeiten kennen, das wirtschaftliche Ergebnis ihres Hauses zu planen und zu steuern.
  • sind in der Lage eine „Gewinn- und Verlustrechnung“ aufstellen, diese und weitere Aufstellungen und Auswertungen zu interpretieren und verstehen die Grundlagen einer Bilanz.
  • erarbeiten Kennzahlen als „Leitplanken“ für die wirtschaftliche Steuerung.
  • erstellen einen Wirtschaftsplan bzw. können einen vorhandenen optimieren und legen die unterjährig zu überwachenden Kontrollpunkte fest.

Die Teilnehmer*innen erhalten eine Datei, die die wirtschaftliche Planung, das Controlling und die Steuerung unterstützt und bereits in der Fortbildung auf die Bedürfnisse des eigenen Hauses angepasst wird. Zugleich liefert sie Auswertungen, die an den Vorstand, die Geschäftsführung o. a. Gremien als „Reporting“ gesendet werden können.

Informationen

29.01.-31.01.2019

Tagungszentrum der bakd und fakd, 13156 Berlin-Pankow

18 Teilnehmende
Hausleitungen und Assistent*innen, Mitarbeitende in der Buchhaltung, Vorstände und Gremien-Verantwortliche

510,00 plus Übernachtung und Verpflegung

Veranst.-Nr.: 721622

Mitwirkende

Horst Bötcher, AKABEST GmbH, Bremen/Borkum

Zurück Hier können Sie sich die
aktuelle Veranstaltung als
PDF herunterladen
Kontakt

Inhaltliche Anfragen

Dr. Klaus Ziller
klaus.ziller@ba-kd.de

Anmeldung

Marén Beran
030 488 37-470
maren.beran@ba-kd.de

In Kooperation

Arbeitsgemeinschaft Evangelische Tagungs- und Gästehäuser in Deutschland

AKABEST gGmbH