Fortbildung Kirchliches Finanzwesen

Worum geht es?

Die kirchliche Doppik oder die erweiterte Kameralistik stellt für die Mitarbeiter*innen in den kirchlichen Verwaltungen eine große Herausforderung dar. Durch die Weiterentwicklung des Finanzwesens in den letzten Jahren benötigen sie ein erweitertes Fachwissen. Wir bieten daher den Mitarbeiter*innen der Gliedkirchen der EKD neben der beruflichen Fortbildung zur EKD-Bilanzbuchhalterin/zum EKD-Bilanzbuchhalter zusätzlich die Fortbildung Kirchliches Finanzwesen an.

Wie ist die Fortbildung aufgebaut?

Die Fortbildung besteht aus drei Modulen zu jeweils 3 bzw. 3,5 Tagen. Das dritte Modul kann auch gesondert gebucht werden. Die Module gehen jeweils auf die speziellen Anforderungen des kirchlichen Finanzwesens ein, Übungen bereiten dabei auf die kirchliche Praxis vor. Grundlagen bilden die für die EKD und ihre Gliedkirchen gemeinsam beschlossenen Ordnungen und Richtlinien.

Was nehmen Sie mit?

Diese Fortbildung unterstützt die Mitarbeiter*innenn bei der Aufstellung und Ausführung von kirchlichen Haushalten und befähigt sie, bei den Rechnungsabschlüssen in der erweiterten Kameralistik oder in der kirchlichen Doppik mitzuhelfen. Die Teilnahme wird mit einem Zertifikat bescheinigt.

Bitte fordern Sie eine ausführliche Ausschreibungsbroschüre an.

Informationen

10.09.2018 - 12.09.2018
19.11.2018 - 22.11.2018
10.12.2018 - 12.12.2018

Tagungszentrum der bakd, 13156 Berlin-Pankow

25 Teilnehmende
Die Fortbildung richtet sich an Mitarbeitende im Finanz- und Rechnungsprüfungsbereich kirchlicher Verwaltungen. Kenntnisse in kaufmännischer (Theorie oder Praxis) oder kameraler Buchführung müssen vorhanden sein. Aufgrund der unterschiedlichen Zielgruppen und der Rechnungsstile kirchliche Doppik und erweiterte Kameralistik wird die Fortbildung teilweise in zwei parallelen Gruppen unterrichtet.

1.550,00 plus Übernachtung/Verpflegung

Veranst.-Nr.: 790208

Mitwirkende
Zurück Hier können Sie sich die
aktuelle Veranstaltung als
PDF herunterladen
Kontakt

Inhaltliche Anfragen

Markus Stammnitz
030 488 37-474
markus.stammnitz@ba-kd.de

Anmeldung

Barbara Hilse
030 488 37-388
barbara.hilse@ba-kd.de