Schulung für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren im Bereich sexualisierte Gewalt

In der insgesamt fünftägigen Schulung (einmal drei und einmal zwei Tage) lernen die künftigen Multiplikatorinnen und Multiplikatoren das Schulungsmaterial kennen, mit dem sie im Anschluss an die Schulung, im Auftrag der jeweiligen Landeskirche, selbst Schulungen zum Thema Prävention sexualisierter Gewalt durchführen.

Sie erhalten Hinweise und Anregungen, wie sie mit dem Material umgehen können, so dass sie in die Lage versetzt werden, auf der Basis des gesetzten gemeinsamen Standards selbst Schulungen durchzuführen (z.B. durch die eigenverantwortliche Zusammenstellung des Material für die Bedürfnisse vor Ort).

Außerdem lernen sie den Umgang mit der Internetplattform, auf der das Material für die Schulungen bereitgestellt wird und mit der sie die Seminare verwalten können.

Die Multiplikatorenschulung soll es den Multiplikatorinnen und Multiplikatoren ebenfalls ermöglichen, ein fachliches Netzwerk aufzubauen.  

Informationen

06.03.2019 - 08.03.2019
03.06.2019 - 04.06.2019

Parkhotel Kolpinghaus Fulda, 36043 Fulda

15 Teilnehmende

650,00 plus Übernachtung und Verpflegung

Veranst.-Nr.: 843707

Mitwirkende

Katharina Loerbroks

Zurück Hier können Sie sich die
aktuelle Veranstaltung als
PDF herunterladen
Kontakt

Anmeldung

Marén Beran
030 488 37-470
maren.beran@ba-kd.de

Autor

Dr. Klaus Ziller
klaus.ziller@ba-kd.de