38. Bundesweite Streetworktagung

 

Die 38. Bundesweite Streetworktagung greift aktuelle Themen im Arbeitsfeld Streetwork/Mobile Jugendarbeit auf. In einem abwechslungsreichen Mix aus Plenumsvorträgen, Arbeitsgruppen, Workshops und Kamingesprächen entstehen neue Ideen und konzeptionelle Ansätze für das Arbeitsfeld. Erfahrungsaustausch und Netzwerkbildung ermöglicht Klärung spezifischer Problemlagen der eigenen Praxis vor Ort.

Das Programm wird Anfang 2023 nach der BAG Wintertagung entwickelt und veröffentlicht.

25.-28. September 2023 | 13:00 - 12:30 Uhr

Fachkräfte in Streetwork/Mobiler Jugendarbeit und angrenzenden Arbeitsfeldern

Hotel Haus Hainstein, 99817 Eisenach

340,00 plus Übernachtung/Verpflegung

Veranst.-Nr.: 470913

+
+
+

Leitung

Frank Dölker, BAKD

Inhaltliche Anfragen

Frank Dölker
0173 510 54 98
frank.doelker@ba-kd.de

Anmeldung

Michael Rautenberg
030/ 488 37-495
michael.rautenberg@ba-kd.de

In Kooperation

Bundesarbeitsgemeinschaft Streetwork/Mobile Jugendarbeit e.V.