Aufbauseminar Systemaufstellungen

„Was lähmt dieses Team?”, „Was lähmt mich?”, „Welche Projekte wollen wir im nächsten Jahr anpacken?”, „Weshalb gelingt es uns nicht in diesem Bereich unserer Arbeit Kontinuität herzustellen?”, „Eine wichtige Entscheidung steht an ...” – Diese in Organisationen typischen Fragen lassen sich mit Systemaufstellungen erhellen und klären.

Die Arbeit mit Systemaufstellungen erbringt effektiv und unkonventionell wesentliche Informationen über die innere Dynamik in Organisationen und Teams und zeigt bewusste und unbewusste Muster, Regeln und Verhaltensweisen auf.

Das Aufbauseminar bietet Ihnen neben dem intensiven kollegialen Austausch Möglichkeiten mit neuen Ansätzen der Aufstellungsarbeit zu experimentieren und Erfahrungen zu sammeln.

Schwerpunkte

Grundlage und Material sind die beruflichen und persönlichen Themen der Teilnehmer*innen.

Informationen

30.03.-01.04.2020

Gäste- und Tagungshaus des Ev. Diakonievereins, 14163 Berlin

16 Teilnehmende
Teilnehmer*innen bisheriger Fortbildungen zur Systemaufstellung, Interessent*innen mit Grundkenntnissen und Erfahrungen in der Aufstellungsarbeit

390,00 plus Übernachtung/Verpflegung

Veranst.-Nr.: 755704

Methoden

  • Groß- und Kleingruppenarbeit
  • Praktische Aufstellungsübungen
Leitung

Regina Blum, Systemische Lehrtherapeutin, Supervisorin, Organisationsberaterin
Abrecht Friz, Dipl.Sozialpädagoge, Qualitätsauditor, Organisationsberater
Friz, Berater,

Zurück Hier können Sie sich die
aktuelle Veranstaltung als
PDF herunterladen
Kontakt

Inhaltliche Anfragen

Astrid Nickel
0172-739 28 80
astrid.nickel@ba-kd.de

Anmeldung

Barbara Hilse
030 488 37-388
barbara.hilse@ba-kd.de