"Wer's glaubt wird selig! - Orientierungspunkte und -wege

 

In diesem Modul erweitern Sie Ihre Kenntnisse zu den Ausprägungen des christlichen Glaubens.

Sie lernen, was „Diakonische Präsenz“ bedeutet und wie Sie Ihre Präsenz entfalten können.

Qualifizierung Diakonische Gestaltungsräume

Ergebnisse

  • Elemente des Kirchenjahres
  • Grundstruktur der biblischen Bücher und biblischer Schlüsseltexte
  • Lehre und Botschaft von Jesus von Nazareth
  • Rolle und Wirkungen des Betens und der christlichen Glaubensbekenntnisse
  • Intentionen der 10 Gebote
  • Beispielübungen mit der Methode Biblio-Drama
Informationen

14.-16.11.2019

Tagungshaus Akademie Hotel, 13156 Berlin

18 Teilnehmende
Mitarbeiter*innen in Einrichtungen und Diensten der Diakonie und Kirche, die Leitungsaufgaben wahrnehmen

285,00 zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Veranst.-Nr.: 780401

Methoden

  • Wissensvermittlung
  • Gruppenarbeiten
  • Übungen
  • kollegiale Beratung
Mitwirkende

Pfarrer Johannes Lehnert, Vereinspfarrer und Leiter des Kompetenzzentrum Bildung des Ev. Diakonievereins Berlin-Zehlendorf e.V., Trainer für "Liturgische Präsenz nach Thomas Kabel®"

Dr. Klaus Ziller, Geschäftsführer der BAKD, Pfarrer, Erwachsenenbildner, systemischer Organisationsberater für Veränderungsprozesse

Zurück Hier können Sie sich die
aktuelle Veranstaltung als
PDF herunterladen
Kontakt

Inhaltliche Anfragen

Dr. Klaus Ziller
Annika.Unverfehrt@ba-kd.de

Anmeldung

Barbara Hilse
030 488 37-388
barbara.hilse@ba-kd.de

In Kooperation

Ev. Diakonieverein Berlin-Zehlendorf e.V.