Kirchlich-diakonische Präsenz entfalten und religiöse Gestaltungsräume erschließen

 

Als Mitarbeiter*innen diakonischer und kirchlicher Einrichtungen erwarten Ihre Träger von Ihnen, dass Sie das kirchliche und/oder diakonische Profil ihrer Einrichtung aktiv und erkennbar mitgestal­ten. In Ihrer Steuerungs- oder Leitungsrolle werden Sie als Vorbilder kirchlich-diakonischer Arbeit gesehen und in Anspruch genommen.

Die Weiterbildung vermittelt Ihnen das notwendige Wissen und bietet Ihnen modulare praxisnahe Übungsflächen, mit denen Sie Ihre Ausdrucksfähigkeit zu religiösen Fragestellungen erweitern und Ihre Handlungssicherheit in Sachen kirchlich-diakonisches Profil stärken können. Sie werden dabei unterstützt eine wirksame kirch­lich-diakonische Präsenz auszuprägen.

Qualifizierung Diakonische Gestaltungsräume

Ergebnisse

  • Kenntnisse zu religiösen Ausdrucksformen
  • Methoden zur Erschließung religiöser Themen
  • Anregung zur Kommunikation kirchlich-diakonischer Fragestellungen
  • Möglichkeiten, verschiedene Aspekte diakonischen Handelns miteinander zu verknüpfen
  • Übungen zur Entfaltung einer diakonischen Präsenz
Informationen

14.-16.11.2019 Tagungshaus Akademie Hotel, Berlin
06.- 08.02.2020 Ev. Diakonieverein Berlin-Zehlendorf
02.- 04.04.2020 Tagungshaus Akademie Hotel, Berlin
17.- 20.06.2020 Ev. Diakonieverein Berlin-Zehlendorf
24.- 26.09.2020 Tagungshaus Akademie Hotel, Berlin
19.- 21.11..2020 Ev. Diakonieverein Berlin-Zehlendorf
04.- 06.02.2021 Tagungshaus Akademie Hotel, Berlin
29.04. - 01.05.2021 Studienreise nach Wismar, Bad Doberan, Rostock, Stralsund

Tagungshaus Akademie Hotel, 13156 Berlin
Gäste- und Tagungshaus des Ev. Diakonievereins, 14163 Berlin

18 Teilnehmende
Mitarbeiter*innen diakonischer und kirchlicher Einrichtungen und Dienste, die Steuerungs- und Leitungsaufgaben wahrnehmen

2.700,00 plus Übernachtung/Verpflegung

Veranst.-Nr.: 780400

Leitung

Pfarrer Johannes Lehnert, Vereinspfarrer und Leiter des Kompetenzzentrum Bildung des Ev. Diakonievereins Berlin-Zehlendorf e.V., Trainer für Liturgische Präsenz
Dr. Klaus Ziller, Geschäftsführer der BAKD, Pfarrer, Erwachsenenbildner, systemischer Organisationsberater für Veränderungsprozesse

Zurück Hier können Sie sich die
aktuelle Veranstaltung als
PDF herunterladen
Kontakt

Inhaltliche Anfragen

Dr. Klaus Ziller
Annika.Unverfehrt@ba-kd.de

Anmeldung

Barbara Hilse
030 488 37-388
barbara.hilse@ba-kd.de

In Kooperation

Ev. Diakonieverein Berlin-Zehlendorf e.V.