Gut geklärt leiten - wirksam führen

(Fachliche) Leitungsverantwortung wahrnehmen und Mitarbei­ter*innen führen heißt in erster Linie ein Umfeld für eine exzellente Performance zu schaffen. Bewusst oder unbewusst wirken daran alle mit: Mitarbeiter*innen, Führungskräfte und die Organisation. Wie Sie als Leitungsverantwortliche*r wirken und Ihre Mitarbeiter*innen bewegen, hängt entscheidend von Ihrer Haltung ab und wie Sie diese „transportieren”.

Die modulare Fortbildung bietet Ihnen Wissen über bewährte und neue Werkzeuge und erprobte (Kommunikation) Methoden für Ihre Führungspraxis.

Ergebnisse

Sie

  • entdecken Potentiale Ihrer persönlichen Weiterentwicklung,
  • schärfen den Fokus für das, was Ihnen wirklich wichtig ist,
  • gewinnen Mut, Klarheit und Selbstbewusst-Sein in Bezug auf Ihre Rollen und Führungsaufgaben,
  • füllen Ihren Methodenkoffer mit neuen Handlungsmöglichkeiten und Lösungsansätzen,
  • gewinnen Erkenntnisse, wie Sie Ihre mentale und körperliche Gesundheit stärken und Stress abbauen können,
  • können Scheitern reflektieren und Lernerfolge feiern.

Schwerpunkte

Modul1

  • Standortbestimmung, Weiterentwicklung von Rollenverständnis und innerer Haltung, Führungswerkzeuge, die den Unterschied machen und wirklich wirken

Modul 2

  • Die Organisation - Maschine oder Organismus? Wie Arbeit mein Team und mich gesund machen kann

Modul 3

  • Die Königsdisziplin: motivierende Gesprächsführung in unterschiedlichen Situationen, schwierige Gespräche führen und reflektieren (mit Seminarschauspieler)
Informationen

16.-17.01.2020
26.-27.03.2020
18.-19.06.2020

Tagungshaus Akademie Hotel, 13156 Berlin

12 Teilnehmende
Mitarbeiter*innen in diakonischen, kirchlichen und sozialen Einrichtungen, die Leitungsaufgaben wahrnehmen oder sich darauf vorbereiten

1.200,00 plus Übernachtung/Verpflegung

Veranst.-Nr.: 836103

Mitwirkende

Michael Plath, Diplom-Kauf­mann, Kommunikationstrai­ner (BDVT).

Zurück Hier können Sie sich die
aktuelle Veranstaltung als
PDF herunterladen
Kontakt

Inhaltliche Anfragen

Dr. Gabriele Beckert
0172-739 28 85
gabriele.beckert@ba-kd.de

Anmeldung

Barbara Hilse
030 488 37-388
barbara.hilse@ba-kd.de