"... und plötzlich bin ich Leitung!" - Gut vorbereitet von der Fach- zur Führungskraft

Beratungsmodul

Sie wollen sich auf eine Leitungsaufgabe vorbereiten oder haben eine Führungsrolle übernommen? Mit dem Wechsel von in eine fachliche Leitung oder Führungsposition verändern sich die Perspektiven, Aufgaben, Verantwortung und Erwartungen des Trägers und Teams.

In diesem Beratungsmodul liegt die Schwerpunkte in der kollegialen Beratung und im Coaching. Sie können anspruchsvolle oder kritische Situationen aus Ihrem Leitungs- bzw. Führungsalltag einbringen. Möchten Sie Ihre Fälle kollegial beraten lassen, können Sie die Situationsbeschreibungen anonymisiert per Mail an uns senden. Wir leiten sie an die Leitung des Beratungsmoduls weiter.

Die sich aus den Beratungsfällen ergebenden grundlegende Fragestellungen werden auf der Metaebene reflektiert und mit fachlichen Impulsen verbunden.

Ergebnisse

Sie

  • können Führungshandeln kriteriengestützt reflektieren und den eigen Führungsstiel einordnen,
  • können sich in ihrer Leitungs- und Führungsrolle präsentieren und positionieren,
  • kennen geeignete Methoden des Selbstmanagements,
  • können Konflikte lösungsorientiert bearbeiten,
  • sind in der Lage, ihre Rolle als Leitungsverantwortlicher zu reflektieren.

Schwerpunkte

  • Führungsstile und eigenes Führungsbild
  • führen und entwickeln von Mitarbeiter*innen und Teams,
  • Techniken der Gesprächsführung, Moderation und Präsentation
  • Selbst- und Konfliktmanagement
Informationen

19.05.-20.05.2020

Tagungshaus Akademie Hotel, 13156 Berlin

16 Teilnehmende
Mitarbeiter*innen die Leitungs- und Personalführungsverantwortung in der Kinder- und Jugendhilfe übernommen haben oder sich darauf vorbereiten wollen

320,00 plus Übernachtung/Verpflegung

Veranst.-Nr.: 814616

Methoden

  • Bearbeitung von Praxisbeispielen
  • Reflexion von Führungs- und Leitungsverhalten
  • Plenum und Gruppenarbeit
  • fachliche Impulse
  • praktische Übungen zur Festigung der Leitungsrolle
  • Coachingsequenzen
Leitung

Anja Philipp, Dipl.Sozialpädagogin (BA), Coach, Stabsstelle im Vorstand der Ev. Gesellschaft Stuttgart e.V.
Dietmar Bäuerle, Einrichtungsleiter Jugendhilfe Jona, Pirmasens

Zurück Hier können Sie sich die
aktuelle Veranstaltung als
PDF herunterladen
Kontakt

Inhaltliche Anfragen

Dr. Klaus Ziller
Annika.Unverfehrt@ba-kd.de

Anmeldung

Barbara Hilse
030 488 37-388
barbara.hilse@ba-kd.de