Individuelle Herausforderungen im Leitungsalltag bewältigen

... und jeden Tag aufs Neue!

Sie arbeiten in einer (fachlichen) Leitungsfunktion und sind dort gut etabliert? Der Leitungsalltag fordert jedoch immer wieder neue Füh­rungs- und Steuerungsentscheidungen und damit verbunden neue Wege und Lösungen.

Die Fortbildung bietet Ihnen mit einer Auffri­schung Ihres Führungswissens und einer Coachingmöglichkeit Raum zur Reflexion und Klärung Ihrer Leitungs- und Führungsfragen. Sie können ein konkretes Anliegen aus ihrem Leitungsalltag einbringen (bitte im Vorfeld an die BAKD senden) zu diesem dann gemeinsam Lösungsansätze erarbeitet werden. Sie erhalten fachliche Impulse und erfahren, welche Instrumente für eine Lösung hilfreich sein können.

Ergebnisse

Sie

  • erarbeiten lösungsorientierte Hilfen für den Leitungsalltag,
  • lernen konkrete Methoden des Coachings anzuwenden,
  • reflektieren Ihre eigene Lösungsorientierung und lernen sie einzusetzen.

Schwerpunkte

  • Wie kann ich mit mir unterstellten Mitarbeiter*innen umgehen, die ich als „schwierig“ wahrnehme?
  • Was für Veränderungsideen/-wünsche habe ich, und wie kann ich sie umsetzen?
  • Wie gehe ich mit Anweisungen „von oben“ um, hinter denen ich nicht hundertprozentig stehe?
  • Wie motiviere ich mich selbst? Wie powere ich mich nicht selbst aus?
  • Welche Werte sind mir für mein Leitungshandeln wichtig? Wo sind meine Grenzen?
  • Wie arbeite ich mit den anderen Berufsgruppen im Sinne eines multiprofessionellen Teams zusammen?
Informationen

23.04.-24.04.2020

Tagungshaus Akademie Hotel, 13156 Berlin

8 Teilnehmende
Mitarbeiter*innen in diakonischen, kirchlichen und sozialen Einrichtungen, die Leitungsaufgaben wahrnehmen

340,00 plus Übernachtung/Verpflegung

Veranst.-Nr.: 834019

Methoden

  • Wissensvermittlung
  • Praxisreflexion und Erfahrungsaustausch
  • Arbeit an Praxisfällen
  • Coachingsequenzen
Mitwirkende

Udo Buschendorf, Dipl. Psych., Master of Public Health

Zurück Hier können Sie sich die
aktuelle Veranstaltung als
PDF herunterladen
Kontakt

Inhaltliche Anfragen

Dr. Gabriele Beckert
0172-739 28 85
gabriele.beckert@ba-kd.de

Anmeldung

Barbara Hilse
030 488 37-388
barbara.hilse@ba-kd.de

In Kooperation

Im Rahmen der

Logo Registrierung beruflich Pflegender

können für die Teilnahme an diese Veranstaltung Punkte angerechnet werden