Inhouse-Angebot: Mit Projektmanagement den Wandel sozialer Dienstleistung erfolgreich gestalten

Projekt als Instrument der Organisationsentwicklung - ein Beratungs- und Inhouse-Angebot

Dezentralisierung! Sozialraumorientierung! Inklusion! Konversion! Fusion! Konfusion? – Die Problemstellungen in sozialen Unternehmen sind vielfältig.

Sie wollen wirksame Instrumente des Projekt- und Prozessmanagement zur Bewältigung ihrer Herausforderungen nutzen?

Wir bieten Ihnen dazu interne Fortbildung und Beratung und können dabei auf Erfahrungen aus vielfältigen Projektberatungsprozessen und selbst geleiteten Projekte zurückgreifen.

Je nach Bedarf führen wir Sie oder Ihre Mitarbeitenden in die Thematik ein, bieten Ihnen das passende Material zur Projektsteuerung, schulen Sie im Umgang mit den Spannungsfeldern und Widerständen und beraten Sie zu Ihren aktuellen oder geplanten Projekten.

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, damit wir Ihnen ein passgenaues Angebot erstellen können.

Informationen

0 Teilnehmende
Leitungs- und Führungskräfte, Projektverantwortliche in sozialen Dienstleistungsunternehmen

Veranst.-Nr.: Inhouse

Mitwirkende
Kontakt

Inhaltliche Anfragen

Ulrich Nicklaus
0172 420 75 33
ulrich.nicklaus@t-online.de

Anmeldung

Michael Rautenberg
030 488 37-495
michael.rautenberg@ba-kd.de