Grundlagen der Diakonie-Siegel-Bundesrahmenhandbücher

Online-Fortbildung

Das Online-Seminar unterstützt Sie in der Umsetzung der Anforderungen eines Diakonie-Siegel-Bundesrahmenhandbuches. Es vermittelt Ihnen Strukturen, Prozesse und Methoden für Ihre Einrichtung. Anhand der spezifischen Rahmenbedingungen und aktuellen Problemlagen in Ihrer Einrichtung entwickeln Sie prozessorientierte Lösungen.

Sie setzen sich mit der Rolle als QM-Beauftragte*r und mit Entscheidungssituationen auseinander und lernen eine systematische Vorgehensweise kennen, mit der Sie wichtige Interessengruppen und Mitarbeiter*innen in das Projekt Diakonie-Siegel wirksam einbeziehen können.

Bitte benutzen Sie während des Online-Seminars Ihr Bundesrahmenhandbuch und eine Audit-Checkliste - soweit in Ihrer Organisation vorhanden.

 

27. April 2022 I 13:00 -16:30 Uhr
28. April 2022 I 09:00 -12:30 Uhr

Leitungskräfte und QM-Beauftragte diakonischer Dienste und Einrichtungen die mit Bundesrahmenhandbüchern Diakonie-Siegel arbeiten.

Online-Veranstaltung

150,00

Schwerpunkte

  • Ziele und Nutzen der Diakonie-Siegel-Bundesrahmenhandbücher
  • Instrumente zur Implementierung eines QM-Systems auf der Grundlage der Anforderungen eines Diakonie-Siegel-Bundesrahmenhandbuches
  • Rolle und Aufgaben des/der QM-Beauftragten bei der Einführung und Umsetzung der Anforderungen des Diakonie-Siegels-Bundes­rahmenhandbuches
+

Ergebnisse

Sie

  • haben Handlungssicherheit im Umgang mit den Bundesrahmen­handbüchern,
  • kennen Vorgehensweisen zur Einführung und Implementierung eines QM-Systems auf der Basis der Bundesrahmenhandbücher,
  • können die Mitarbeiter*innen Ihrer Einrichtungen in den QM-Prozess einbeziehen.
+

Methoden

  • Visualisierte Impulsvorträge
  • Plenums- und Gruppenarbeiten
  • praktische Übungen
  • Erfahrungsaustausch
  • kollegiale Beratung

Die Umsetzung erfolgt via Zoom, dem Whiteboardtool Mural und dem Umfrageinstrument Mentimeter

 

+

Leitung

Elisabeth Trubel, Dipl.-Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin, Qualitätsmanagerin, Qualitätsauditorin, Mediatorin

Ihr Kontakt zu uns

030 488 37-488

info@ba-kd.de

Inhaltliche Anfragen

Astrid Nickel
0172-739 28 80
astrid.nickel@ba-kd.de

In Kooperation

Diakonisches Institut für Qualitätsentwicklung (DQE)