Veränderungen salutogenetisch, lösungsorientiert und motivierend begleiten

Fortbildung SLOMO-Coaching

SLOMO-Coaching ist eine aktivierende, gesundheitsfördernde, systemische, ressourcen- und lösungsorientierte sowie motivierende Gesprächsführung zur Begleitung von Veränderungsprozessen in der Arbeit mit ausgegrenzten Personengruppen.

Die Fortbildung vermittelt Ihnen, wie Sie mit diesem speziellen Konzept der alltagstauglichen Kurzintervention wirksam arbeiten.

10.-13. Juli 2023 | 13.00 Uhr - 14.00 Uhr

Fach- und Leitungskräftekräfte, die im Berufsalltag kurzfristige Beratungssituationen bewältigen müssen und auch gegen Widerstand motivieren wollen, Veränderungen zu beginnen

Tagungshaus Akademie Hotel, 13156 Berlin

490,00 plus Übernachtung/Verpflegung

Veranst.-Nr.: 471812

Schwerpunkte

Sie

  • reflektieren und verstehen Motivations- und Veränderungsprozesse,
  • können Methoden und Tools für verschiedene Aspekte in Veränderungsprozessen anwenden,
  • reflektieren ihre eigene Beratungshaltung.
+
+

Methoden

  • inhaltliche Impulse
  • Plenums- und Gruppenarbeiten
  • Übungen
  • Kollegiale Beratung
+

Leitung

Tom Küchler, Systemischer Berater, Therapeut, Supervisor, Dozent & Lehrtherapeut (SG); Systemisch-lösungsorientierter Coach (isi), Stresspräventionstrainer (IFT); Bildungsreferent für Streetwork/ Mobile Jugendarbeit; www.tomkuechler.de, Olbernhau

Inhaltliche Anfragen

Frank Dölker
0173 510 54 98
frank.doelker@ba-kd.de

Anmeldung

Annika Unverfehrt
030/ 488 37-476
annika.unverfehrt@ba-kd.de
www.ba-kd.de